skip to Main Content

WordPress als CMS

Auch bei mittleren und kleinen Webauftritten ist es sinnvoll ein Content Management System (CMS) einzusetzen. Die komfortable Bedienung in Text und Bild kommt bei der Aktualisierung von Artikeln, Bildern und Terminen voll zum Einsatz.

Inhalt und Layout sind getrennt. Das erleichtert den Relaunch einer Webseite, z. B. bei der Umstellung auf Responsive Design für Smartphones und Tablets. Moderne Plugins wie ein visueller Composer erlauben die Gestaltung im Magazinstil auch für Einsteiger.

Nicht nur der offizielle Webauftritt von Schweden setzt auf WordPress – auch BBC, Sony Music und Star Wars im offiziellen Blog. https://wordpress.org/showcase/tag/cms/

Back To Top